Der öko-soziale Beschaffungskoffer

Im Warenkorb von öffentlichen Einrichtungen landen neben Arbeitskleidung für die Feuerwehr und Spielgeräten für KITAs auch Natursteine für den Marktplatz, Computer für die Verwaltung und eine Vielzahl weiterer Büromaterialien. Kommunen als Großverbraucher können zu einem nachhaltigen Konsumverhalten beitragen, indem sie soziale und ökologische Kriterien bei der Vergabe berücksichtigen.

Aber...

...welche Produkte kann man überhaupt beschaffen?
...wie sehen sie aus?
...wo kann ich sie bestellen?

Das Recherchieren nach entsprechenden Produkten ist zeitaufwendig und nicht immer eindeutig.

Der öko-soziale Beschaffungskoffer bietet Ihnen:

...Beispielprodukte zum Anfassen und Anschauen
...Hintergrundinformationen zu Siegeln und Produkten
...Beschaffungsbeispiele aus der Metropolregion Nürnberg

Kontaktieren Sie die Entwicklungsagentur Faire Metropolregion zu den Verleihbedingungen des Koffers über FairTrade@metropolregion.nuernberg.de.

Download Flyer Nachhaltiger Beschaffungskoffer