Videowettbewerb 'So fair ist die Metropolregion Nürnberg'

Die Stadt Neumarkt i.d.OPf. als amtierende Hauptstadt des Fairen Handels lobt in Kooperation mit der Entwicklungsagentur Faire Metropolregion den Videowettbewerb „So fair ist die Metropolregion Nürnberg“ aus.

Machen Sie mit!

Originelle Maßnahmen, Engagement und innovative Projekte zur Unterstützung und Förderung des Fairen Handels sollen sichtbar und einem größeren Publikum bekannt gemacht werden. Das Medium sind kurze Videoclips, die von Ihnen selbst zusammengestellt werden. Dabei kommt es nicht auf Professionalität an, sondern vielmehr auf Originalität und Glaubwürdigkeit. Insgesamt gibt es ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen.

Wer darf mitmachen?

·         Menschen, die in der Metropolregion Nürnberg wohnen oder arbeiten

·         Kitas, Schulen, Institutionen, Vereine, Kommunen, Fairtrade Steuerungsgruppen, Unternehmen und weitere Akteur*innen

·         Die BewerberInnen sollen eine Organisationsstruktur aufweisen.

Wie kann ich mitmachen?

Der Wettbewerb erfolgt in zwei Stufen. In der ersten Stufe sind BewerberInnen bis zum 15. Mai 2021 eingeladen, über ein elektronisches Formular ihre Konzepte für einen Videoclip einzureichen. Ausführlichere Informationen zum Ablauf und den Inhalten des Wettbewerbs finden Sie unter: https://fairtrade-neumarkt.de/fairtrade/videowettbewerb/