1. Fair Trade Gipfel der Fairen Metropolregion Nürnberg

1. Fair Trade Gipfel der Metropolregion Nürnberg 
am 1. Oktober 2019 von 09:30 – 16:30 Uhr
in den Harmoniesälen der Stadt Bamberg
Schillerplatz 5, 96047 Bamberg

Ein Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft setzt sich in der Fairen Metropolregion dafür ein, den Fairen Handel und die nachhaltige Beschaffung in der Region voranzubringen. Für 2019 hat sich die Faire Metropolregion das Ziel gesetzt, das Bündnis öffentlichkeitswirksam zu präsentieren und eine gemeinsame Zielvereinbarung zu erarbeiten und vorzustellen.

Der Fair Trade Gipfel der Metropolregion Nürnberg setzt ein Zeichen für das bestehende hohe Engagement und entwickelt Wege und Lösungen für eine gemeinsame Zukunftsperspektive für nachhaltiges Handeln.

 

Programm

 

Download Programm 1. Fair Trade Gipfel

 

Anmeldung

 

Sie möchten am 01.10.2019 mit dabei sein?

Download Anmeldeformular 1. Fair Trade Gipfel

Hinweis: Es handelt sich um ein digital ausfüllbares Formular. Bitte speichern Sie es zunächst ab, bevor Sie es bearbeiten. Ihr ausgefülltes Anmeldeformular können Sie bis zum 27. September an FairTrade@metropolregion.nuernberg.de schicken.

 

Partner und Unterstützer

 

Kampagne Fairtrade Towns, Transfair e.V.

Fairtrade Town Bamberg

Weltladen Bamberg

GREIFF Mode GmbH & Co. KG

RENN.süd & Zentrum für nachhaltige Kommunalentwicklung

Landkreis Bamberg

Der Fair Trade Gipfel ist gefördert durch Engagment Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

 

Mitmacher

 

Viele Mitmacher aus der Metropolregion und darüber hinaus engagieren sich beim 1. Fair Trade Gipfel:

Fairtrade Landkreis Fürth
Café immergrün - das faire Kulturcafé in Neumarkt
Fairtrade Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Landkreis Kulmbach
Stadt Uffenheim
Landkreis Passau
Forum Fairer Handel
u.v.m.

 

Anreise

 

Zu Fuß: Vom Bahnhof Bamberg erreichen Sie die Harmonisäle nach einem ca. 20-minütigen Fußweg.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Bamberg Bahnhof/Ludwigstraße erreichen Sie mit den Linien
901, 902, 907, 911, 914, 931 die Haltestelle Bamberg ZOB, die Fahrt dauert ca. 5 Minuten. Nach einem
ebenfalls ca. 5-minütigen Fußweg erreichen Sie von der Haltestelle Bamberg ZOB die Harmonisäle.

Mit dem Auto: Wenn Sie mit dem Auto anreisen befindet sich fußläufig 2 Minuten von den Harmonie-Sälen
entfernt, das kostenpflichtige Parkhaus Zentrum Süd (Schützenstraße 2). Alternativ befindet sich fußläufig
5 Minuten entfernt die kostenpflichtige Tiefgarage City-Altstadt (Geyerswörthstraße 5).