Suche
Close this search box.
13.569.975€ in 2022
100%

Veranstaltungen

Online-Seminar „Serielle Sanierung im öffentlichen Wohnungsbau in Holz“

6. Juni 2024
Online
Veranstaltungen

Online-Seminar „Serielle Sanierung im öffentlichen Wohnungsbau in Holz“

06. Juni 2024, 10:00 bis 12:00 Uhr, Online (Webex).

Auf dieser vom Deutschen Städte- und Gemeindebund, dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Landkreistag sowie der Bundesarchitekten- und der Bundesingenieurkammer unterstützten Veranstaltung wird diskutiert, wie das weitgehend klimaneutrale Errichten öffentlicher Gebäude mittels Holzbau und nachwachsenden Rohstoffen gelingen kann.

Die Wohnungswirtschaft sieht sich derzeit mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Es besteht die dringende Notwendigkeit, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und gleichzeitig nachhaltig zu bauen. Dabei gilt es, Ziele wie Energieeffizienz, geringen Flächenverbrauch, Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen und Schonung von Ressourcen bei gestiegenen Baukosten und einer komplexen Finanzierungs- und Förderlandschaft in Einklang zu bringen.

Es erwarten Sie spannende Vorträge aus der Praxis. Wolfgang Hammer von der B&O Seriell GmbH wird in seinem Vortrag: „Serielles Sanieren und modulares Bauen – Bausteine der Energiewende“ aufzeigen, wie der Wohnungsbau ökologischer, schneller und dabei wirtschaftlicher und sozialer werden kann. Es wird der Prozess der seriellen Sanierung nach dem niederländischen Energiesprong-Prinzip mit größtmöglichen CO2-Einsparungs-Erfolgen anhand von Praxisbeispielen präsentiert, das effizient und bezahlbar mit einer industriell vorproduzierten Gebäudehülle und geeigneten Energiekonzepten bis zum NetZero-Standard führt.

Sebastian Eck von der ecoworks GmbH erörtert in seinem Vortrag: „Serielle Sanierung in kommunalen Wohnungsunternehmen – Erfahrungen und Potenziale aus einem Projektbeispiel“ das Potenzial und die Relevanz der innovativen Sanierungslösung anhand eines Projektbeispiels aus einem kommunalen Wohnungsunternehmen. Im Mittelpunkt steht der CO2-Minderungspfad im Gesamtkontext der Klima- und Nachhaltigkeitsstrategie: Welche Chancen bietet die serielle Sanierung in einer ganzheitlichen Portfoliobetrachtung?

Alle Informationen zum Programm und die Anmelde-Möglichkeit finden Sie unter https://veranstaltungen.fnr.de/holzbau.

Die Veranstaltungskoordination liegt in den Händen von Kathleen Flotow (Tel.: +49 3843 6930-326, k.flotow@fnr.de), die auch für Rückfragen zur Verfügung steht.


Zum Bild: © Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)

Haben Sie Fragen rund um das Thema Veranstaltungen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Bei Bedarf vermitteln wir auch ReferentInnen für Ihre eigenen Veranstaltungsformate
zum Fairen Handel und der nachhaltigen Beschaffung.

Aktuelles
Weitere Veranstaltungen
11. Juni 2024
Landratsamt Bayreuth
Ausstellung „Zukunftsvision einer BNE-Bildungslandschaft für Bayreuth und Oberfranken“
Eröffnung am 11. Juni 2024 ab 18:30 Uhr...
11. Mai 2024
Oberhaid
Markt in Oberhaid „Fair & nachhaltig“
8. Mai 2024
Bayreuth
Film: „Made in Bangladesh“ mit anschließendem Filmgespräch
In CINEPLEX Bayreuth (Hindenburgstr. 2, 95444 Bayreuth)...
6. Juni 2024
Berlin
Save The Date: International Fair Trade Conference und Verleihung Fair Trade Awards
06. Juni 2024 in Berlin...
12. Juni 2024
Online (Webex)
Nachhaltigkeit im kommunalen Garten- und Landschaftsbau: Grünflächenmanagement mit nachwachsenden Rohstoffen
Online-Seminarreihe „Nachhaltige Beschaffung“ 2024. 5 Module informieren über umweltfreundlichen Einkauf von Büro bis GalaBau...
13. April 2024
Franz und Gloria (Cineplex BT)
Auszeichungsfeier der Fairtrade-Stadt Bayreuth und des MWGs zur Fairtrade-School
Bayreuth wird Fairtrade-Town und das Markgräfin Wilhelmine Gymnasium Bayreuth wird Fairtrade-School!...

Newsletter

E-Mail-Newsletter der Fairen Metropolregion Nürnberg

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.

Teilen

Mit dem Klick auf die Social Media Buttons verlassen Sie unsere Seite und werden zu den Webseiten der jeweiligen Plattform weitergeleitet. Die Daten werden ggf. in einem Drittland verarbeitet.