Suche
Close this search box.
13.569.975€ in 2022
100%

News

Faire Metropolregion sucht Verstärkung – Projektmanager (m/w/d) – Schwerpunkt Wirkungsmessung Fairer Handel / nachhaltige Beschaffung

30. Januar 2024
News

Faire Metropolregion sucht Verstärkung - Projektmanager (m/w/d) – Schwerpunkt Wirkungsmessung Fairer Handel / nachhaltige Beschaffung

Für dieses Projekt sucht die Europäische Metropolregion Nürnberg einen Projektmanager (m/w/d) Faire Metropolregion – Schwerpunkt Wirkungsmessung Fairer Handel / nachhaltige Beschaffung
Entgeltgruppe 11 TVöD, 19,5 Wochenarbeitsstunden. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und zunächst bis 31.12.2024 befristet. Eine Verlängerung der Projektförderung wird angestrebt. Beschäftigungsort ist Nürnberg.

Die Europäische Metropolregion Nürnberg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. Als leistungsfähiger Standort und Heimat für talentierte und engagierte Menschen aus aller Welt entwickelt sie sich stetig weiter. 11 Kreisfreie Städte, 23 Landkreise sowie rund 170 Unternehmen und Kammern aus Nordbayern haben sich zusammengeschlossen. Diese Allianz aus Politik und Wirtschaft ist über den gemeinnützigen Verein EMN Europäische Metropolregion Nürnberg e.V. organisiert. Als erste Europäische Metropolregion Deutschlands wurde die Metropolregion Nürnberg als „Fairtrade-Region“ ausgezeichnet.

Mit einer vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bzw. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH geförderten „Entwicklungsagentur Faire Metropolregion“ soll der Ausbau des Fairen Handels im Beschaffungswesen bei Kommunen in der Metropolregion gestärkt werden. Mit der Entwicklungsagentur soll das Bewusstsein für und das Wissen über die Wirkungsweisen des Fairen Handels in der Metropolregion erhöht werden und die Profilierung als Fairtrade Metropolregion nach innen und außen vorangetrieben werden.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Recherche zu bestehenden Angeboten und Ansätzen einer Wirkungsindikatorik im Bereich Fairer Handel / nachhaltige Beschaffung für Regionen und Kommunen
  • Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung einer Wirkungsindikatorik für die Kommunen sowie für die Faire Metropolregion Nürnberg insgesamt
  • Konzeption und Koordinierung von Netzwerktreffen sowie Mitwirkung an regionalen und überregionalen Veranstaltungen
  • Erstellung von Ergebnispapieren und Aufbereitung von erfolgreichen Praxisbeispielen aus der Metropolregion Nürnberg für die Kommunikationsarbeit
  • Anpassung und Vervollständigung des Nachhaltigkeitsmonitorings der Metropolregion
  • Entwicklung von fachlichen Indikatoren in Zusammenarbeit mit Akteuren, z.B. aus dem Marketing, aus Stadt-Land-Projekten für das Nachhaltigkeitsmonitoring sowie die Kommunikations- und Pressearbeit
  • Auftragsvergabe und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern in den Bereichen Veranstaltungsorganisation, Grafik/Design und Webseite

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor bzw. Diplom [FH]) im Bereich der Verwaltungs-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften oder in einer vergleichbaren Studienrichtung; ein Studienschwerpunkt mit Bezug zur Nachhaltigkeit ist von Vorteil
  • Gute Kenntnisse über Fairen Handel, die nachhaltige Beschaffung und über die Agenda 2030 sowie die Kenntnis über relevante Akteursgruppen
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Projektarbeit zur Agenda 2030, Fairem Handel und nachhaltiger Entwicklung sind von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Moderationskompetenz
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft, hohes Maß an Selbstorganisation und Flexibilität
  • Sicherer Umgang in der elektronischen Recherche und MS-Office Anwendersoftware

Wir bieten Ihnen

  • Ein kollegiales und aufgeschlossenes Team in einem modern ausgestatteten Arbeitsumfeld
  • Interessante und vielseitige Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr
  • Betriebliche Altersvorsorge (Bayerische Versorgungskammer)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins bis zum 09.02.2024 über unser Bewerberportal Join.

Für fachliche Rückfragen zum Projekt wenden Sie sich bitte an Frau Marina Malter, Projektleitung, Tel.: 0911/ 231-10523.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen Daten bitten wir Sie unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung zu beachten.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Die Europäische Metropolregion Nürnberg verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessenten (m/w/d) unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Haben Sie noch mehr Good News?

Wir teilen gerne Ihre Neuigkeiten zu Themen des Fairen Handels

Wenn Sie auch gute Neuigkeiten zum Themenbereich des Fairen Handels haben,
melden Sie sich gerne bei uns und wir nehmen sie in unsere Veröffentlichungen auf.

Aktuelles
Weitere News
29. Mai 2024
Der Landkreis Haßberge ist Fairtrade-Landkreis!
21. Mai 2024
Stellenausschreibung Koordinator/in (m/w/d) für kommunale Entwicklungspolitik
28. März 2024
Stellenausschreibung Koordinator (m/w/d) für kommunale Entwicklungspolitik
März 2024: KEPOL Stelle in Neumarkt ausgeschrieben...
21. März 2024
Entdecken Sie die Vielfalt der Weltläden in der Metropolregion Nürnberg!
März 2024: Hier finden Sie eine umfassende Übersichtsliste für Weltläden in der gesamten Metropolregion Nürnberg....
21. März 2024
Faire Metropolregion sucht Verstärkung - Werkstudent (m/w/d) Faire Metropolregion
März 2024: Stellenausschreibung Werkstudent (m/w/d) Faire Metropolregion...
29. Februar 2024
Erste Internationale Fair-Trade-Städte-Konferenz in Afrika
Februar 2024: Drakenstein lädt vom 20. bis 22. September 2024 zur ersten Internationalen Fair-Trade-Städte-Konferenz in Afrika ein....
7. Februar 2024
Ein Blick in die Tourismusbranche: Wie Nürnberg zum nachhaltigen Reiseziel werden möchte
Februar 2024: Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Klimawandel müssen auch im Tourismus mitgedacht werden. Als Antwort auf Kundenanforderungen und...
29. Januar 2024
Faire Metropolregion sucht Verstärkung - Projektmanager (m/w/d) – Schwerpunkt Kommunikation und Veranstaltungen
Januar 2024: Stellenausschreibung Projektmanager (m/w/d) - Schwerpunkt Kommunikation und Veranstaltungen...
24. Januar 2024
Fairer Handel in Südafrika: Ein Perspektivwechsel
Im Interview: Sandra Ndlovu (Regional Communication Officer Southern Africa Network bei Fairtrade Africa) und Thembi Mnisi (Project...
23. Januar 2024
Wie fair gehandelte Früchte Entwicklung ermöglichen sollen
Im Interview: Sven Ziegler, Vertriebsleiter des Früchteimporteurs Kipepeo...
23. Januar 2024
Ein regionaler Bio-Pionier: Die Neumarkter Lammsbräu
Im Interview: Anna Neubauer, Mitarbeiterin im Liefernetzwerkmanagement der Neumarkter Lammsbräu...
23. Januar 2024
Ein Nachbarland als Vorbild: Was macht die Schweiz zum Fairtrade-Weltmeister?
Im Interview: Philipp Scheidiger, Geschäftsführer von Swiss Fair Trade...

Newsletter

E-Mail-Newsletter der Fairen Metropolregion Nürnberg

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.

Teilen

Mit dem Klick auf die Social Media Buttons verlassen Sie unsere Seite und werden zu den Webseiten der jeweiligen Plattform weitergeleitet. Die Daten werden ggf. in einem Drittland verarbeitet.